Erstsemester

Hey liebe Erstis!

Erst einmal herzlichen  Glückwunsch, dass ihr die erste Hürde erfolgreich gemeistert habt und euch einen Studienplatz für Zahnmedizin in Ulm ergattern konntet. Für euch beginnt jetzt eine spannende Reise mit tiefen Einblicken in die Funktionalität und den Aufbau des menschlichen Körpers. Um euch diesen Einstieg ein wenig zu erleichtern, haben wir für euch diese Website erstellt, sodass die ersten Fragen hoffentlich geklärt werden können und der Start reibungslos klappt.

Wenn alles glatt gelaufen ist, solltet ihr von uns zwei Sachen zugeschickt bekommen haben. Einerseits ein kleines Heftchen mit Infos über die ersten Semester, andererseits einen Zettel von der Fachschaft mit den Infos zur „Erstieinführung“.

Der Semesterstart wird folgendermaßen aussehen:

Die ersten Tage:

  1. Bei Studienbeginn im Sommersemester
    „Erstieinführung“ von der Fachschaft Zahnmedizin :
    –  Voraussichtlich am Dienstag in der Woche vor Vorlesungsbeginn:
    An diesem Tag haben wir ein Programm für euch geplant:
    ->  Infos rund ums Studium, Uniführung, Stadtführung, eine kleine Kneipentour und natürlich sind an diesem Tag Studenten aus höheren Semestern da, durch die ihr euren Wissensdurst stillen könnt .
    Das Wichtigste ist auch, dass ihr endlich eure Kommilitonen für die nächsten 5 Jahre kennenlernen werdet und bereits erste Freundschaften schließen könnt! 😉
  2. Bei Studienbeginn im Wintersemester
    Mittwoch bis Freitag findet die FUESE (Fächerübergreifende Erstsemester-Einführung) statt.
    -> An diesen Tagen gibt es ein buntes Programm mit „Kennenlernspielen“, an denen alle Studienanfänger verschiedener Studiengänge teilnehmen. Am Donnerstag steigt dann auch unsere legendäre Uniparty. Natürlich findet auch im Wintersemester die spezielle Einführung von den Zahnmedizinern statt mit allem, was dazu gehört.

Der erste offizielle Vorlesungstag: jetzt geht’s los!
-> am Morgen gibt es Begrüßungen der Dekane und des Präsidenten
-> gegen 13 Uhr findet die Begrüßung durch unsere Dekane der Zahnmedizin statt und dann geht’s offiziell mit dem Studium los. !Hier sollten auch alle anwesend sein!

Studentenausweis

Dieser ist sehr wichtig bei uns, da damit eigentlich fast immer bargeldlos bezahlt werden kann (u.a. Mensa, Parkplatz etc.). Weitere wichtige Informationen findet ihr unter dem Stichpunkt „kleines Lexikon“!